Deutsch  English  Français  Italiano   Print this page

object icon Staatswingert Frümsen Spezialsammlung

Zuletzt verändert: 05.02.2017
Staatswingert Fruemsen
Staatswingert Fruemsen
Führungen im Rebsortengarten Frümsen sind sehr beliebt
Führungen im Rebsortengarten Frümsen sind sehr beliebt
Sortenvielfalt, die begeistert
Sortenvielfalt, die begeistert

Im Staatswingert Frümsen gedeihen in fünf verschiedenen Quartieren über 400 Rebsorten und -typen.

In einem Quartier, das als Spezialsammlung bezeichnet wird,  stehen ganz verschiedene interessante Rebsorten: Kuriositäten wie Reben mit Dornen, Tafeltrauben, Wildreben, bedeutende Europäische Weintraubensorten, Unterlagen etc. Dieses Quartier ist für die Öffentlichkeitsarbeit besonders wichtig, faszinieren doch die verschiedenen Beerenformen und -farben und die verschiedenen Geschmacksrichtungen alle Besucherinnen und Besucher.

Neben der  Spezialsammlung gibt es im Staatswingert Frümsen die  Primär- und Duplikatsammlung, die Einführungssammlung mit unbekannten Akzessionen aus der Inventarisierung der Deutschschweiz (2003 - 2014), die Muskatellersammlung und die Sammlung mit den pilzwiderstandsfähigen (Piwi) Sorten.

Besichtigung des Staatswingerts und des Sortengartens

Der  Staatswingert Frümsen mit seinem Sortengarten wird jährlich von vielen Gruppen besucht. Es finden nach Voranmeldung Führungen für Gruppen statt. Eine Führung dauert rund eine Stunde. Es besteht die Möglichkeit, einen Apéro im Freien oder im Kursraum zu geniessen.

 

Kontaktperson:

Tel: Markus Hardegger 058 228 24 28

E-Mail: markus.hardegger@lzsg.ch

Website: www.lzsg.ch

 

Inhaltsübersicht (beim Deskriptor STATACC)

AkzessionenSortenArt
lebend6031754
gestorben1981
Total:6221804
Varieties of this list with no living accessions in this list.

Erhaltungssammlung

General

Längengrad (schweizerisches System):
(SWISSLONGITUDE)
753351.0
Breitengrad (schweizerisches System):
(SWISSLATITUDE)
234456.0