Deutsch  English  Français  Italiano   Print this page

object icon Findling von Muhen - 53800

Zuletzt verändert: 30.11.2018
Eindeutige ID:Vitis-vinifera-0-130670
Sorte : VARCONSERVSTAT: ja
Herkunft:
Weinreben

Sorte

General

Nummer der Sortengruppe mit identischem genetischen Profil:
(GENVARGROUPNUMB)
96
Bemerkungen bezüglich dem genetischen Profil:
(GENVARGROUPREMARKS)
Lien parent-enfant possible avec le Gouais Blanc.

Akzession

General

Code nationales Inventar:
(NICODE)
Schweiz
Code Institut:
(INSTCODE)
Nummer Akzession:
(ACCENUMB)
53800
Name Akzession:
(ACCENAME)
Findling von Muhen
Aufnahmedatum:
(ACQDATE)
2013
Herkunftsland:
(ORIGCTY)
Schweiz
Lokalisierung des Sammelortes:
(COLLSITE)
Mutterpflanze und Vermehrungsinstitut noch zu ergänzen
Andere Identifikationsnummer:
(OTHERNUMB)
A04.019
Lagerungsart des Keimplasmas:
(STORAGE)
Feldsammlung
Akzessions URL:
(ACCEURL)
www.prospecierara.ch
NAP-Projektnummer:
(NPANUMB)
Status der Akzession:
(STATACC)
lebend
Sanierung Akzession:
(ACCASSAINIE)
nein
Validierung Akzession:
(ACCVALIDITY)
ja
Datum der Validierung der Akzession:
(ACCVALIDATE)
2013
Bemerkung zur Validierung der Akzession:
(ACCVALIDITYREMARKS)
2013, Stefano Haldemann, Rebenexperte, 13.09.2013: Sortenverifikation mit Deskriptorenerhebungen komplettiert (AC 42300). 25.06.2012: Sortenverifikation mit Deskriptorenerhebungen begonnen
15.09.2010: Sortenverifikation i.O. Stefano Haldemann
MLS Status:
(MLSSTAT)
in MLS integriert

Diese Akzession gehört zu den folgenden Listen:

Alle Akzessionen der selben Sorte